Freitag, 18. Juli 2014

gehäkeltes Kleid nicht Blickdicht

Nach Reisen und Verlosung wird es Zeit Euch mein gehäkeltes Kleid vorzustellen. (Die Reise von Basel bis Amsterdam geht aber noch weiter - keine Angst).
Ich habe mit dünnem Baumwollgarn in dunkelblau eine Runde geschlossen und dann mit verschiedenen Mustern, die ich alle irgendwo im Netz gefunden habe einen Schlauch gehäkelt, in den ich reinpasse. Dann habe ich oben, neben den Achseln ein Dreieck (4x) angesetzt und dann in Runden die Passe gefertigt. Ja, und dann war es auch schon fertig. Ich werde aber die Rüschen noch festheften. Die stehen stärker ab als beabsichtigt und das gefällt mir nicht.
Ich trage unter dem Kleid ein Unterkleid - es lässt sonst tief blicken ;-)


Und hier stecke ich drin
Die Idee zu diesem Kleid habe ich durch Pinterest.com bekommen. Eine genaue Anleitung gab es aber nicht. Da habe ich improvisiert und hatte Glück. :-)